Philosophische Praxis    pro-phil    Michael Niehaus

Informationen zur Philosophischen Praxis:
- Wenn das Leben Fragen stellt ...
- Was ist Philosophische Praxis (PP)?
- Praxenverzeichnis

Informationen zum Angebot von Michael Niehaus:
- PP in persönlichen Kontexten / Lebensberatung
- PP in professionellen Kontexten
- Veranstaltungen
- Über pro-phil und Kontakt


pro-phil ist die Philosophische Praxis von Michael Niehaus.

pro-phil steht für Pro-Philosophie, und meint „DENK MAL!", stelle Dich und Dein Wissen von Dir und der Welt immer wieder in Frage. Philosophische Praxis betont dabei die „philia", die Liebe und Sehnsucht zur Weisheit. Weisheit lässt sich nicht vermitteln, es lässt sich nur die Liebe zu ihr entfachen.
Gleichzeitig steht pro-phil für PROFIL. Ein Mensch mit Profil ist eine Person mit ausgeprägten charakterlichen Eigenschaften, ein Individuum, Einzigartig. Bei der Ausdifferenzierung dieses eigenen Profils will pro-phil durch Gespräche und Reflexionen behilflich sein.
Philosophie ist eine Lebensform, die im Alltag als bewusst gelebtes Leben Früchte trägt. Dieser Weg ist nicht immer leicht und erfordert eine Menge Übung. Hilfestellung bietet hier die Philosophiegeschichte mit ihrem reichen Erfahrungsschatz.

Philosophieren, so Novalis, ist ein Prozess des “Dephlegmatisirens” und “Vivificirens”. In diesem Sinne wirkt Philosophische Praxis belebend. Der Alltagstrott wird durchbrochen, festgefahrenes und blockiertes gelöst.

Mein Gesprächsangebot zielt auf Philosophische Praxis als einer Form der bewussten und reflektierten Lebensführung.


Michael Niehaus

In diesem Sinne möchte ich Sie ermuntern, aus der selbstverschuldeten Unmündigkeit herauszutreten und das Steuerrad Ihres Lebens in die Hand zu nehmen!

Veröffentlichungen (Auswahl):

Biographische Notizen:

  • Geboren 1970, verheiratet, drei Kinder
  • Studium der Philosophie, Germanistik und Sozialpsychologie, MA
  • Mehrjährige Weiterbildung und Mitarbeit in einer kirchlichen Beratungseinrichtung (Telefonseelsorge)
  • Langjährige Berufserfahrung in privaten und öffentlichen Forschungs- und Beratungsinstitutionen, derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter und stellvertretender Gruppenleiter in einer Ressortforschungseinrichtung des Bundes
  • Umfangreiche Erfahrung in der selbstständigen Durchführung von Beratungen, Seminaren und Trainings im Bereich Philosophie, Persönlichkeitsentwicklung und Management, seit 1997 in eigener philosophischer Praxis 
  • Vorstandsvorsitzender des Berufsverband für Philosophische Praxis (BVPP), Assoziiertes Vorstandsmitglied der Internationalen Gesellschaft für Philosophische Praxis (IGPP), Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Philosophie (DGPhil) und des Deutschen Netzwerks Wirtschaftsethik (dnwe)

 

Presseberichte mit oder über Michael Niehaus bzw. sein Internetangebot  zur Philosophischen Praxis

  • WDR 5 - Lebensart 2011: Der gute Ratgeber
  • WDR 5 - Lebensart 2010: Mein Haus, mein Baum, meine Website - Warum wir uns so gerne verewigen
  • Rheinische Post 2008: Berichte aus der Lebenspraxis
  • WDR 5 - Das philosophische Radio 2008: Über die “Nützlichkeit” der Philosophie
  • Rheinische Post 2003: Philosophie - Nicht nur etwas für Gelehrte
  • NRZ / WAZ 2003: Auf den Zahn fühlen
  • MAXI 7/2003: Philosophie statt Therapie
  • Rheinische Post 2003: Macht Sinn!

 


Audiobeiträge / podcast

 
Folge Philosophische Praxis pro-phil auf twitter
(c) www.pro-phil.de 1998-2018 Michael Niehaus        Last update: 10.11.2018
Home  -  Impressum & Datenschutz  -   AGB  
Philosophische Praxis pro-phil bei facebook